Navigation  
  Über Little-Pearl
  Was wir bieten
  => unsere Boxen
  => unsere Nachzuchten
  => Deckhengst UE hesahintofsilence
  => Verkaufspferde
  => Trainer und Bereiter Thomas Torke
  Westernreitweise
  Geschichten und Ereignisse
  Gästebuch
  Impressum
  Links
  Anfahrt
  !!! News !!!
copyright 2011 by Susanne Könitz
Es waren schon 39149 Besucher hier!
Trainer und Bereiter Thomas Torke

Egal ob Reitunterricht, Pferdeausbildung oder Beritt!

Inhaber der Little Pearl Ranch und Trainer vor Ort:
Thomas Torke, geb. 1977 wurde das besondere Gefühl für die Pferde
schon in die Wiege gelegt.




Sein Vater Leonard Torke, damaliger Gründer und Besitzer der CTS Ranch
(Cowhorse Training Stable) in Nienstedt bei Bassum
hat ihm schon in den jüngsten Jahren den verantwortungsvollen Umgang mit
den sensiblen Tieren beigebracht.
Ganz im Stile der alten Schule, wo die Pferde noch nicht gebrochen wurden
und in unnatürlicher Haltung  unter dem Sattel laufen mussten,
wie es heutzutage Gang und Gebe in jeder Pleasure ist.
Mit fatalen Mitteln wird das Pferd um jeden Preis in diese Haltung
gezwungen und das möglichst schnell, denn Zeit ist Geld!
Aber wer möchte das seinem Partner Pferd, seinem Freund antun?

Thomas weiß, dass es anders geht. Auf eine faire, für das Pferd
verständliche Weise, bildet er das Tier so weit aus, dass es am Ende der
Ausbildung an einem lockeren Zügel in einer natürlichen, gesunden Selbsthaltung läuft
und sich lediglich durch sanften Druck der Schenkel biegen und lenken lässt.
Viele Profitrainer, die es zwar schaffen mit fragwürdigen Methoden ein
optisch ähnliches Ergebnis zu erzielen, ist es jedoch  nicht möglich,
ihr Wissen so an den Besitzer oder Reiter zu vermitteln, dass dieser das
Gelernte auch umsetzen kann.
Schließlich basiert diese Ausbildung auf Angst und Druck.
Und wenn wir uns auf eins verlassen können, dann darauf, dass unser Pferd
immer etwas finden wird, vor dem es mehr Angst hat als vor uns.
Aber wenn es uns vertraut, wird es alles für uns tun und zu 100% bei uns
bleiben, in jeder Situation.

Thomas hat dieses besondere Gespür und das Wissen, das man nur haben kann,
wenn man es lebt. In jeder Minute und Sekunde seines Lebens. Ein Horseman eben!

Er ist in der Lage dieses Wissen mit seinen Schülern zu teilen, da er jede Phase seines
Trainings logisch erklären kann und bringt so Reiter und Pferd auf eine ganz
atemberaubende Weise zusammen - als Team. Nicht als Herrscher über ein geschundenes Tier.

E
gal ob man einfach für sich, als Freizeitreiter sein Pferd gesund reiten,
oder ein losgelassenes Pferd in hervorragender Balance und Selbsthaltung
auf dem Turnier vorstellen möchte, Thomas passt sich jedem Wunsch individuell an, solange
er dabei nicht gegen sein Prinzipien verstößt.
Bitte schreibt uns einfach oder ruft uns an. Wir erstellen dann einen
individuellen Plan, der genau auf eure Wünsche zugeschnitten ist.

 

 

Wer hat an der Uhr gedreht...  
   
Facebook Like-Button